Jede Menge Schnee

Darf ich vorstellen: Mein Urlaubsziel. Jedenfalls am Anfang der bevorstehenden Reise.

In einer Woche, nach der Landung in Seattle im US-Bundesstaat Washington will ich als erstes den Hausberg im Süden der Großstadt besuchen: Mt. Rainier, mit 4392 Metern der höchste der Vulkane der sog. Kaskadenkette zu denen u.a. Mt. Hood, Mt. St. Helens usw. gehören.

Mir war schon klar, dass da noch Schnee liegen würde. Aber das Foto aus dem Twitter-Account @wsdot_traffic der Straßenbauverwaltung des Staates Washington nimmt mir doch die Illusion, dass ich genau diesen Weg nehmen kann. Der Cayuse-Pass wird erst drei Tage später geöffnet, da werde ich mal eine neue Streckenplanung angehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.