Strandleben

Für ein klassisches Strandleben mit Badehose und Sonne von oben ist es am Pazifik meistens zu frisch. Das heisst aber nicht, dass am Strand nicht doch schwer was los ist. Die sog. Tidal Pools, die Tümpel, die entstehen, wenn sich das Wasser bei Ebbe zurückzieht, sind oft dicht bevölkert und bieten sich zur entspannten Besichtigung an.

Cannon Beach, Oregon

 

Seeanemonen in unterschiedlichen Formen und Farben sind im klaren Wasser gut zu beobachten.

 

Cannon Beach, Oregon
Cannon Beach, Oregon

Auf den Felsen leben Muscheln und Tiere, deren Namen ich nicht kenne.

Cannon Beach, Oregon

Bei den kleinen Fischchen muss man schon genau hinzusehen. Sie buddeln sich auch gerne mal in den Sand ein.

Cannon Beach, Oregon

Und dann gibt es auch Tiere, die es hinter sich haben. Für die Möwen ein Festmahl.

Cannon Beach, Oregon

Eher ungewöhnlich sind diese Vierbeiner, die habe ich auch nur einmal gesehen, an einem kilometerlangen Strand mit Wald im Hinterland. In den Vorgärten der Häuser lassen sie es sich gerne mal schmecken.

 Elk, Long Beach, Washington

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.